Die Hausaufgabenbetreuung findet jeden Tag zwischen 13.30 Uhr und 15 Uhr für SchülerInnen der fünften bis siebten Klassenstufe statt.

Ihr Ziel ist es, SchülerInnen die Möglichkeit zu bieten, ihre Hausaufgaben zu einem festen Zeitpunkt, regelmäßig und in Ruhe zu erledigen. Diese Rahmenbedingungen sollen sie zu einer selbständigen Bearbeitung ihrer Hausaufgaben befähigen bzw. zu einer solchen motivieren.

Es handelt sich dabei nicht um eine Art Nachhilfeunterricht, sondern die Betreuer geben lediglich Hilfestellungen, wenn SchülerInnen bei der Bearbeitung ihrer Aufgaben nicht weiterkommen. Fehler werden gg.falls nur insofern korrigiert, als das reale Leistungsvermögen der SchülerInnen dadurch nicht verschleiert wird.

Eine schriftliche Anmeldung zur Hausaufgabenbetreuung in der ersten Schulwoche ist für die Teilnahme an diesem Angebot erforderlich.

Ansprechpartnerin ist Frau Krumbein-Keller.

JSN Boot template designed by JoomlaShine.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.