In Südsudan leben mehr als 150.000 Flüchtlinge.


6 Millionen
Menschen sind vom Hunger bedroht.

38% leiden unter akutem Nahrungsmangel.

41% haben Zugang zu Trinkwasser.

 

3 Millionen Menschen wurden vertrieben.

Nur 35% der Kinder besuchen eine Grundschule.

 

1 Millionen Kinder können nicht zur Schule gehen.

76% der Erwachsenen können weder lesen noch schreiben.

Nur 13% der Bevölkerung hat Zugang zu sanitären Anlagen.

12 500 Kinder werden in dem Projekt in Schulen betreut.

250 000 Kinder sind bedrohlich unterernährt.

 

(Quelle: Misereor)

In Zusammenarbeit mit

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com