Aktuelle Berichte

Siegerfotos Fotowettbewerb

Die Jury des Fotowettbewerbs hat die folgenden Bilder als Siegerbilder ausgewählt. Die Entscheidung fiel schwer, waren doch alle Einreichungen künstlerisch hochwertig und ausdrucksstark. Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner:

Insektenhotel im Biotop

Nicht nur die Schülerinnen und Schüler sollen sich am OGW wohlfühlen, auch andere Lebewesen sollen einen angemessenen Lebensraum erhalten, gerade in einem stark versiegelten Viertel. So haben Mitglieder der Nachhaltigkeits-AG in Zusammenarbeit mit der Stadt Weil am Rhein und dem TRUZ unter Leitung von Mickey Wiedermann ein Insektenhotel gebaut, das nun mitten im frisch bepflanzten Biotop thront und Wohnstätte für viele verschiedene Insekten werden soll. Dieses Insektenhotel ist Teil eines größeren Programms zur Aufwertung dieser kleinen, aber kostbaren Grünfläche am OGW, die im kommenden Schuljahr weiter aufgewertet werden soll.

Konzert im Pflegeheim

Musik verbindet. Am 12.7.  spielte das Schulorchester bei unseren Nachbarn, dem "Pflegeheim Markgräflerland", nachmittags ein Konzert. Die Zuhörer applaudierten so begeistert, dass noch eine Zugabe gespielt werden musste. Die Schülerinnen und Schüler waren, wie auch in den vergangenen Jahren, mit Feuereifer dabei. 

Übergabe der Olympischen Fackel

12 Schülerinnen und Schüler des OGW durften am Mittwoch, den 26.6. die Olympische Fackel über die Dreiländerbrücke tragen und somit am "Relais de la Flamme" teilnehmen, während dem das Olympische Feuer von Athen bis nach Paris gebracht wird, wo dieses Jahr die Olympischen Sommerspiele stattfinden. Dass die Fackel auch den Rhein überquerte und deutsche Schüler - sinnbildlich aus einer Schule mit Abibac-Zug - daran teilnehmen durften, war ein Zeichen für die Freundschaft zwischen Deutschland und Frankreich und ein Zeichen der deutsch-französischen Zusammenarbeit in Europa.

Post ist das Prä von...

Am Dienstag, den 9.7. sowie am Freitag, den 12.7. brachte die Theater-AG der Klassen 9-12 unter Leitung von Anne Lindenberg in Kooperation mit der Film-AG des OGW das Stück "Post ist das Prä von..." von Sungard Rothschädl zur Aufführung. In einer minutiös einstudierten Darstellung, die perfekt mit Licht und Schatten, Stellung im Raum, Bewegung und Ruhe arbeitete, wurden die Zuschauerinnen und Zuschauer mit dem Lebensgefühl heutiger junger Menschen konfrontiert: Wer bin ich? Wer kann ich sein? Wer will ich sein? - Nichts ist sicher, aber alles scheint möglich. Für die jungen Menschen zerbröselt Selbstvergewisserung zwischen Optionen, Entwürfen und Ansprüchen.

Scheffelpreisrede

Die diesjährige Scheffelpreisträgerin Lily Pöhlmann hat bei der Preisverleihung im Rahmen der Übergabe der Abiturzeugnisse eine Rede gehalten, deren Wortlaut Sie im Folgenden finden.

Guten Abend an alle meine Mitschüler:innen, deren Familien und Freund:innen, sowie natürlich auch das Lehrerkollegium und alle anderen Menschen, die heute zu dieser Abifeier erschienen sind!

Die meisten meiner Mitschüler:innen und einige Lehrkräfte kennen mich vermutlich schon, trotzdem möchte ich mich kurz vorstellen:

Abitur 2024

Alle 36 Abiturientinnen und Abiturienten des Oberrhein-Gymnasiums in Weil am Rhein haben am Donnerstag, dem 4.7. und am Freitag, dem 5.7. mit den mündlichen Prüfungen den letzten Teil ihrer Abiturprüfung erfolgreich hinter sich gebracht. Unter dem Vorsitz von Schulleiterin Dr. Stefanie Müller vom Hebel-Gymnasium in Lörrach mussten die Abiturienten sich von den Prüfungskommissionen in mindestens zwei Fächern mündlich prüfen lassen. Groß war anschließend die Freude, als das Ergebnis verkündet wurde und die Schülerinnen und Schüler die Glückwünsche der Schulleiterin und der Lehrkräfte entgegennehmen konnten.

Schulorchestertage

Das Orchester des OGW war bei den diesjährigen Schulorchestertagen des Landes  Baden-Württemberg zu Gast in Kehl. Hier gab es neben der Darbietung des "Pop-Concertos" ein gemeinsames Abschlussstück mit allen beteiligten Schülerinnen und Schülern. Die musikalische Begegnung der ganz unterschiedlichen Schulen wurde zu einem großen Erlebnis.

Preise beim Architekturwettbewerb

Das OGW hat am trinationalen Architekturwettbewerb "Oscar" teilgenommen. Das Thema war: Wohnen zwischen Erde & Himmel.
Wir freuen uns über die Ergebnisse der Jury, bei denen das OGW gleich drei Preise gewonnen hat:
1. Preis:  Klasse 5b Gruppe: Lene, Sophia, Maja & Emilia                
Jurypreis: Klasse 6ab Gruppe Alina, Liva, Magdalena & Lea N.
Sonderpreis: Klasse 6ab gruppe Matias, Hanno, Malek & Maurice

Sekretariat

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag: 9:15 Uhr - 12:30 Uhr

Kontakt

Anschrift:
Königsberger Str. 9
79576 Weil am Rhein

Telefon/-fax:
Tel.: 07621 91 38 20
Fax: 07621 91 38 213

Email:
poststelle@04166492.schule.bwl.de

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.